Corona-Krise: Maßnahmen für Arbeitgeber

Heutzutage sind fast alle Arbeitgeber in gewisser Weise von dem Coronavirus betroffen.  Deshalb werden einige begleitende Maßnahmen getroffen. 

Studenten, die im Gesundheits- bzw. Unterrichtswesen arbeiten, werden während der Corona-Krise unterstützt. Die Stunden, die sie im vierten Quartal 2020 (von Oktober bis Dezember) und im ersten Quartal 2021 (von Januar bis März) leisten, werden nämlich nicht zu ihren übrigen Stunden gezählt.

Weitere Informationen über diese Regelung und die Meldebedingungen finden Sie auf dem Portal der sozialen Sicherheit.

^ Back to Top