Cookie-Richtlinie

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die im Browser Ihres Geräts abgelegt werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Die Website kann die Cookies dann bei Ihrem nächsten Besuch erneut auslesen. Die in diesen Cookies enthaltenen Informationen sind für Ihren Besuch oder Ihre Nutzung der Website notwendig oder zumindest nützlich.

Die meisten Cookies haben ein Verfallsdatum. „Sitzungscookies“ werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. „Permanente Cookies“ verbleiben für längere Zeit auf Ihrem Computer, teilweise sogar bis Sie sie manuell löschen.

Sie möchten wissen, welche Cookies auf Ihrem Gerät platziert wurden oder Sie möchten sie löschen? Passen Sie dazu die Einstellungen Ihres Browsers an.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie Sie Cookies erkennen und aus Ihrem Browser löschen können:

Wer sind wir?

Die in diesem Dokument enthaltenen Cookie-Informationen wurden vom Landesamt für soziale Sicherheit (LSS) erstellt.

Wofür gilt diese Cookie-Richtlinie?

Die in diesem Dokument enthaltenen Cookie-Informationen gelten für die Website LSS.

Welche Cookies verwenden wir und weshalb?

Technisch notwendige Cookies

Wir verwenden Cookies, die für Ihren Besuch auf der Website technisch notwendig sind. Wir platzieren diese Cookies automatisch, d. h., sie können sie nicht ablehnen.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies werden verwendet, um bestimmte Funktionen der Website zu ermöglichen. Daher platzieren wir diese Cookies auf der Grundlage Ihrer Auswahl, Ihrer Aktionen und anderer Aktivitäten während Ihres Besuchs. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu und können diese nicht ablehnen.

^ Back to Top